Mönchengladbach

Startseite

Programm

Wir über uns

Vorstand

Ehrenmitglieder

Biographie
Friedrich Spee

Bildergalerie

Kartenverkauf

Vorankündigungen

Archiv
 

Nr. 1 - Unsere Heimat


Besuch des Juwels Liedberg

Führung mit Schlossbesuch, Essen und Schnapsbrennen

 

Das Dorf Liedberg, offiziell Ortsteil der Stadt Korschenbroich, dürfte jedem bekannt sein. Jeder war schon einmal dort, ist rund um den Liedberg spazieren gegangen und war fasziniert von der Gemütlichkeit, welche die alten Gemäuer, vor allem die Fachwerkhäuser widerspiegeln. Doch wer kennt schon die Geschichte dieses Dorfes und wer durfte schon einmal das Schloss betreten, welches in den letzten Jahren mit hohem Aufwand von einem Privatinvestor restauriert und ausgebaut wurde?
Geht man nach den archäologischen Funden, lebten dort vor 100.000 Jahren schon Menschen. Funde beweisen auch, dass hier die Kelten und die Römer lebten. Auch im Mittelalter und in der Neuzeit, z.B. unter Napoleon, spielte Liedberg seine Rolle.
Wir, die Friedrich-Spee-Akademie MG, haben die exklusive Möglichkeit, mit Frau Sabine Vennen als ortsansässiger Expertin in einer spannenden und kurzweiligen Führung die Geschichte von Liedberg zu erleben. Dabei besichtigen wir nicht nur den historischen Ortskern, sondern auch den Mühlenturm, den Sandbauernhof und weitere Sehenswürdigkeiten. Insbesondere haben wir die Möglichkeit, ins Innere des Schlosses zu schauen, eine wirklich seltene Gelegenheit.

 

Schloss Liedberg, Foto: Tobias Vennen.

Im Anschluss an die Führung nehmen wir in der historischen Gaststätte Vennen ein leckeres Drei-Gänge-Menü ein. Anschließend erwartet uns noch ein seltenes Highlight: Der Wirt der Gaststätte brennt mit uns Schnaps…

 

Freitag, 13. September 2019,

um 16:45 Uhr

Treffpunkt auf dem großen Parkplatz
am Rande von Liedberg

(über die Landstraße dem Wegweiser
"Parkplatz historische Gaststätte Vennen" folgen)

 

Für den Kosten- und Organisationsaufwand (einschließlich Führung, Drei-Gänge-Abendessen und Schnapsbrennen) € 39.- pro Person, Teilnehmerzahl max. 30 Personen.
 


zurück zur Programmübersicht


Kartenverkauf:

Nähere Informationen erhalten Sie mit einem Klick auf


Kontakt:

Sie möchten gerne an einer Veranstaltung der Friedrich-Spee-Akademie teilnehmen?

Dann rufen Sie uns an:
Tel: 0 21 61 / 1 47 47